Daniel Kalt

Chefökonom Schweiz, UBS AG

 

Daniel Kalt ist seit 1997 bei UBS und arbeitete zunächst als Ökonom im Research Schweiz, ab 2000 war er während drei Jahren im Kreditportfolio-Management für das Firmen- und Privatkundenkreditgeschäft in der Schweiz und ab 2003 in verschiedenen leitenden Positionen bei UBS Wealth Management Research tätig, zuletzt als Leiter volkswirtschaftliche Analyse.

 Per 1. November 2010 ernannte die UBS AG Daniel Kalt als Chefökonom Schweiz.